Über ardea-ALBA

Ihr sozialer Buchhandel

Bild nicht gefunden

Ich heiße Maren Jackwerth und bin Rechtsanwältin in eigener Kanzlei in Düsseldorf. Seit 2013 betreiben wir das Rheinische Stifterforum als Vernetzungsplattform für Soziales Engagement nach gemeinnützigen Kritierien. In 2020 wurde neu der soziale Buchhandel ardea-ALBA.de ins Leben gerufen. Je Buchkauf spenden wir an soziale Projekte. Für Sie kosten Bücher überall gleich, Sie zahlen somit keinen Cent mehr bei uns. Helfen für Sie ganz einfach! Einkaufen mit gutem Gefühl! Aktuell unterstützen wir die Ukraine. Bei unseren ardea-ALBA-Präsenten fließt jeweils ein Festbetrag direkt in die Arbeit des Rheinischen Stifterforums und dessen Charity-Projekte. auch dort unterstützen wir die Ukrainehilfe begleiten aber auch Projekte, wie die Schulranzen-Aktion oder das Mobile Gewächshaus, ein Pflanzen-Workshop für Kitas/Grundschulen. Hierbei fließen ab 1.4.2022 sogar 5% vom Verkaufspreis der Bücher in soziale Projekte, die Formulierung folgt hier dem DZI als Dt. Institut für soziale Fragen, wonach eine Aussage 'wir spenden 50% vom Gewinn' nicht transparent ist. Das klingt erst einmal nicht viel, erfolgt aber bezogen auf den Brutto-Buchpreis. Mithin liegen alle Kosten bei ardea-ALBA, z.B. alle Verwaltungskosten, alle Werbemaßnahmen, insbesondere SEO, die Portokosten ab einem Bestellwert über 20 EUR. Zudem spendet ardea-ALBA immer wieder ganze Bücherkisten, an Schulen oder in 2021 an die Kinderstiftung lesen bildet und den Verein systemische Träumapädagogik, letzterer ist im Einsatz im Ahrtal nach der Flutkatastrophe und neu in der Ukrainehilfe.

Bild nicht gefunden

Bei unseren ardea-ALBA-Präsenten und den Düsseldorfer Siegel-Produkten spenden wir Festbeträge. So leiten wir bei unserem KAHLA Kaffeebecher mit edler Samtbeflockung als Wiederaufforstungsaktion nach Sturm ELA in Düsseldorf 1 EUR vom Verkaufspreis an die Stadt Düsseldorf. Wir konnten dadurch bereits vier Bäume mit durchaus dickeren Stammumfang im Hofgarten bzw. Oberkassel im Gesamtwert von 5.250 EUR pflanzen lassen. Bei den Düsseldorfer-Siegel-Produkten, wie den Henkeltassen geben wir beispielhaft ebenfalls 1 EUR vom Verkaufspreis in soziale Produkte des Rheinischen Stifterforums, aktuell z.B. die Ukrainehilfe.


Wie kam es zur Ausweitung des Hausverlags zum sozialen Buchhandel ardea-ALBA.de?

Während der Pandemie enfielen alle unsere Events und damit auch unsere Einnahmequelle für die RSF-Projekte des Rheinischen Stifterforums, wie die Senioren-Charity-Aktion zu Weihnachten.

Alle unsere Projekte finden Sie auf www.rheinisches-stifterforum.de, dort Projektvorstellung.

Wir entschieden uns dann in 2020, den reinen Hausverlag zum Druck unserer Projektbroschüren zu ardea-ALBA.de - Online-Buchhandel auszuweiten! So können wir verschiedene soziale Projekte unterstützen durch Ihren Einkauf!

Wir wollen die Welt ein Stück schöner machen!

Unser Newsletter informiert Sie gerne über aktuelle Themen und neue Bestseller. Melden Sie sich gerne auf der Startseite an.

Ihr konkreter Mehrwert

Bild nicht gefunden

Wir führen alle gängigen Bücher, Sonderwünsche bestellen wir für Sie. Bis zu 14. Mio. Artikel, wie Bücher und E-Books aus den Kategorien Romane, Kinder-/Jugendbücher, Schulbücher, Hörbücher, Fachliteratur für den Beruf, sowie Filme, Spiele und eine große Auswahl an Elektrogeräten können Sie bei uns im Shop entdecken. Als Besonderheit finden Sie viele Koch- und Backbücher bei uns und Bücher zu 'gesunder Ernährung und gesund Leben', CSR, Gemeinnützigkeit und allgemein zur Nachhaltigkeit. Das alles zum Bücherbestpreis und dem guten Gefühl, ganz nebenbei auch noch Gutes getan zu haben!


Unsere vielen Projekte des Rheinischen Stifterforums können Sie auf der Homepage unter Projektvorstellung abrufen.

Wir unterstützen Senioren durch die Senioren-Charity-Aktion, helfen im Bereich Einsamkeit, so ist Rechtsanwältin Maren Jackwerth im AK Einsamkeit des Seniorenrats in Düsseldorf eingebunden.

Das Rheinische Stifterforum kümmert sich um Kinder, so durch das Mobile Gewächshaus als Pflanzen-Workshop für Schulen und Kitas oder durch die Schulranzen-Aktion für junge Pänz in Düsseldorfer Grundschulen und nach der Flutkatastrophe in Ahrweiler.

Und gerade ist das RSF in der Ukrainehilfe aktiv!

Bild nicht gefunden

Schauen Sie auch gerne bei ardea-ALBA NICHT NUR BÜCHER vorbei, dort finden Sie unsere ardea-ALBA Papierprodukte, Düsseldorfer Siegel-Produkte mit dem Radschläger und die haltbaren Rosen sowie Geschenkboxen, die wir ständig für Sie erweitern! Die Auswahl der sozialen Produkte erfolgt ohne Vorgaben, sie sollen einen gesellschaftlichen Mehrwert bieten und gerne unterstützen wir Bereiche, die nicht immer in der Gesellschaft gesehen werden. So liegt uns die Senioren-Charity-Aktion zu Weihnachten beispielhaft sehr am Herzen, gerade in der Pandemie saßen die Senioren oftmals alleine zuhause und konnten sich dann an einem Paket mit schönen Inhalten und einer kleinen Lektüre erfreuen. Wir versuchen im Sinne der Nachhaltigkeit, alle Bücher einer Bestellung möglichst in einer Sendung zu verschicken, das klappt leider nicht immer. Aber wir stehen ja auch erst am Anfang! Und Ihre Daten geben wir aus Überzeugung nicht an Dritte zu Werbezwecken weiter. Zuletzt unsere Steuern zahlen wir in Deutschland. Unser Newsletter informiert Sie gerne über aktuelle Themen und neue Bestseller. Melden Sie sich gerne an.


Herzliche Grüße,


Ihre Rechtsanwältin Maren Jackwerth

Beratung Jackwerth mit ardea-ALBA.de, sozialer Buchhandel und Rheinisches-Stifterforum.de